24.07.2019 04:48

Zülpichs Ortschaften per Drahtesel erkundet

2019 op joeck 01 tn3. Rad-Familientour „Ortschaften op jöck“ lockte viele Teilnehmer an

„Eines unserer wichtigsten Anliegen ist es, den Besuchern die Besonderheiten der Ortsteile näher zu bringen“, erläuterte der Vorsitzende des Fördervereins Gartenschaupark Zülpich e.V. bei der Begrüßung der Teilnehmer zur 3. Radrundfahrt der „Ortschaften op jöck“ am 16.06.2019.

An die 80 Pedalritter, vor allem auch Familien, hatten sich auf den Weg gemacht, die schönen und interessanten Ortschaften, die auf dem 30 Kilometer langen Rundkurs lagen, zu erkunden. Der im Seepark gelegene Pavillon der Ortschaften war daher auch als Startplatz für die Tour ausgewählt worden. Auf der Strecke, die dieses Mal über Ülpenich, Enzen, Schwerfen, Bürvenich, Langendorf, Sinzenich und Linzenich führte, galt es einige kniffelige Aufgaben zu lösen. Dabei spielten unter anderem botanische, historische und kirchliche Belange eine wichtige Rolle. Sehr erstaunt stellten dabei viele Teilnehmer fest, dass jeder Ortsteil auch abseits der Durchgangsstraßen viele besondere schöne Lokalitäten und besondere Eigenheiten zu bieten hat, welche man beim Durchqueren mit dem PKW gar nicht wahrnimmt.

2019 op joeck 02 tn2019 op joeck 03 tnNach der Auswertung fand am Lago Beach abschließend ein gemütliches Beisammensein sowie eine Siegerehrung mit tollen Preisen statt.
Franz Glasmacher und stellvertretender Bürgermeister Andre Heinrichs nahmen die Preisübergabe vor und bedankten sich bei den Organisatoren, den Spendern und den vielen Helfern an der Strecke, sowie in den Orten, ohne deren Unterstützung die Realisierung der Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.